English summary: This is the eighth German edition of what has become a manifesto of democracy. For this edition the translation as well as all quotations have been carefully checked, and in an afterword Hubert Kiesewetter tells the captivating story of how this book was written and, finally, published. German description: Die Theorie der offenen Gesellschaft, also die standige schrittweise Verbesserung von Institutionen in parlamentarisch-demokratischen Gesellschaften, ist in diesen beiden Banden so grundlich entwickelt, dass alle an der Begrundung und Weiterentwicklung von Zivilgesellschaften interessierten Personen sich mit ihr auseinandersetzen sollten. Das sozialphilosophische Hauptwerk von Karl Popper erscheint parallel zur 8. Auflage in den Gesammelten Werken auch als preisgunstige Studienausgabe.(a) Der Nazismus ist seit langem besiegt, der Kommunismus sowjetischer Pragung hat sich selbst aus der Geschichte verabschiedet. Ganz sicher hat Poppers Denken dabei eine Rolle gespielt. Denn der Ausdruck Offene Gesellschaft ( open society ) ist zu einem Synonym fur den Typ der westlichen Demokratie geworden. (...)Karl Podak in Suddeutsche Zeitung vom 28. 7. 1992, S. 19

Suchen Sie nach Karl R. Popper-Gesammelte Werke von Autor Karl R. Popper? Hier bei weiser.atoallit.com können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Karl R. Popper-Gesammelte Werke ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link