English summary: With the publication of Fruhe Schriften (1925-1936) all publications and all preserved - and fairly complete - manuscripts written in Popper's formative years in Vienna are at long last made easily available. During that period, the focus of Popper's interest changed from education and the psychology of knowledge to the theory of knowledge. This intellectual development is documented by Fruhen Schriften which includes papers from those early days, when he was an obscure student at the Pedagogical Institute of Vienna, and up to those days, when - after the publication of Logik der Forschung (1934) - he was to become a rather well-known philosopher who involved himself in hectic discussions with Heisenberg, v. Weizsacker, Einstein, and Bohr on the interpretation of quantum mechanics and who also lectured and participated in discussions at the First and Second International Congress for the Unity of Science (Paris 1935; Copenhagen 1936). German description: Mit dieser Ausgabe der Fruhen Schriften (1925-1936) werden alle Veroffentlichungen und alle erhaltenen Manuskripte aus den Jahren Karl Poppers in Wien endlich zuganglich gemacht. In der Wiener Zeit verschob sich Poppers Interesse von der Erziehung und der Psychologie des Wissens hin zur Theorie des Wissens. Diese intellektuelle Entwicklung lasst sich anhand der Fruhen Schriften nachvollziehen, die zum einen Texte aus den Jahren enthalten, in denen Karl Popper ein unbekannter Student am Padagogischen Institut der Stadt Wien war. Ebenso sind hier Schriften aus der Zeit nach der Veroffentlichung der Logik der Forschung (1934) zu finden, als er ein bedeutender Philosoph wurde, der mit Heisenberg, v. Weizsacker, Einstein und Bohr angeregte Diskussionen uber die Quantenmechanik fuhrte und am Ersten und am Zweiten Internationalen Kongress fur die Einheit der Wissenschaft (Paris 1935; Kopenhagen 1936) teilnahm.Fur die Ausgabe wurden die Literaturangaben Poppers uberpruft; ein Nachwort schildert die Entstehung der Texte; Zeittafel und Register erschliessen den Band.

Suchen Sie nach Frühe Schriften von Autor Karl R. Popper? Hier bei weiser.atoallit.com können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Frühe Schriften ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link